Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

Thema: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

  1. #21
    CAT-III-Dogfighter Avatar von Hannibal
    Registriert
    22.12.2012
    Ort
    Bookholzberg
    Alter
    31
    Beiträge
    1.235
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Bzgl Füße empfehle ich Nylonstrümpfe unter den Standard BW-Socken.
    Beim Anziehen lacht zwar der Rest des Zuges. Beim ausziehen lachst du
    Glaub mir, ich hab diverse 30/30-Märsche gemacht. Kaputte Füße hatte ich nie


    Manche hängen ihre Fahnen in den erstbesten Wind.
    Doch die Liebe beweist sich erst, wenn der Wind zunimmt.
    [Thees Uhlmann]

  2. Danke Fieters, hoover bedankte sich für diesen Beitrag.
    Gefällt Fieters gefällt dieser Beitrag.
  3. #22
    TGP-Strand-Betrachter Avatar von Quasar
    Registriert
    09.09.2012
    Ort
    Salzkotten. NRW
    Alter
    53
    Beiträge
    812
    Beitrags - Danke / Gefällt
    Blog-Einträge
    1

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Habe nun heute mein ersten HM geschafft. Die Zeit war mir nebensächlich. Ankommen war das Motto.

    HM.JPG

    Da stellt sich noch die Frage, "Macht Laufen glücklich?" - definitiv Ja...
    Gruß Quasar


  4. #23
    CAT-III-Dogfighter Avatar von RightStuff
    Registriert
    09.10.2012
    Alter
    54
    Beiträge
    1.456
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Und das bei den Temperaturen...
    Respekt!


  5. #24
    SA-10-Ausweicher Avatar von Spirit
    Registriert
    10.01.2013
    Alter
    53
    Beiträge
    466
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Cooler thread! hab vor 2 Wochen auch wieder angefangen

  6. Gefällt Floater gefällt dieser Beitrag.
  7. #25
    Gorilla-Angriff-Überlebender Avatar von Floater
    Registriert
    04.11.2016
    Ort
    Lehrte
    Alter
    26
    Beiträge
    325
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Die 10km klappen mitlerweile echt gut. Nur mucken meine Knie ein wenig rum. Bin mir nicht sicher, vlt bedarf es langsam mal neuer Schuhe, oder is es nur Gewöhnung?
    Ich kenn die Faustregel ein jahr oder ca. 600km strecke, dann ist die Dämfung durch.
    Kann das jemand bestätigen?

  8. #26
    CAT-III-Dogfighter Avatar von RightStuff
    Registriert
    09.10.2012
    Alter
    54
    Beiträge
    1.456
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    1Jahr/600km?
    Marketing-Gedöns von Adidas & Co.

    Spass beiseite:
    Ich hab hier mehrere Paar Laufschuhe, die schon deutlich älter aber immer noch ok sind.

    Man merkt wenn die Dämpfung nachlässt.
    Die nutz' ich dann nur noch als Strassenschuhe, bzw. 'Wegwerfschuhe' im (nach) dem Urlaub.


    Beim Einstieg ins Laufen (deutlich vor 10km!) hatte ich eher Probs mit dem oberen Schienbeinbereich.
    Ggf. bietet sich aber doch eine Laufstilanalyse an. Sporthäuser haben dazu meist passendes Equipment (Laufband / Kamera / Personal).


  9. #27
    CAT-III-Dogfighter Avatar von Hannibal
    Registriert
    22.12.2012
    Ort
    Bookholzberg
    Alter
    31
    Beiträge
    1.235
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Möglicherweise spielt auch der Untergrund eine Rolle.
    Wenn du viel auf Straßen läufst, kann sich das in den Knien bemerkbar machen.
    Der Rat von RightStuff ist gut, lass dich mal in nem guten Sporthaus beraten


    Manche hängen ihre Fahnen in den erstbesten Wind.
    Doch die Liebe beweist sich erst, wenn der Wind zunimmt.
    [Thees Uhlmann]

  10. #28
    Maddog-Fetischist Avatar von headbreaker_ger
    Registriert
    04.06.2018
    Alter
    28
    Beiträge
    14
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Auch von meiner Seite Respekt an die Läufer.

    Ich selber laufe leider immer nur sporadisch und dann auch nicht sehr weit ( ~ 4 KM ) ich nehme es mir immer wieder vor aber dann fühle ich mich nach der Schicht doch nicht so fit.

    Dafür hab ich mir angewöhnt wenigstens die 10 KM zur Arbeit das ganze Jahr durch wenigstens zu radeln.

    Aber trotzdem wenn ich das hier so lese bekomme ich gleich wieder ein schlechtes gewissen und werde mal gleich mal los

  11. #29
    TGP-Strand-Betrachter Avatar von Quasar
    Registriert
    09.09.2012
    Ort
    Salzkotten. NRW
    Alter
    53
    Beiträge
    812
    Beitrags - Danke / Gefällt
    Blog-Einträge
    1

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Zitat Zitat von Floater Beitrag anzeigen
    Die 10km klappen mitlerweile echt gut. Nur mucken meine Knie ein wenig rum. Bin mir nicht sicher, vlt bedarf es langsam mal neuer Schuhe, oder is es nur Gewöhnung?
    Ich kenn die Faustregel ein jahr oder ca. 600km strecke, dann ist die Dämfung durch.
    Kann das jemand bestätigen?
    Das mit dem Knie und auch der Achillessehne hatte ich auch.

    Schuhe spielen eine entscheidende Rolle. Noch wichtiger ist aber die Kniemuskulatur. Hole dir mal Mini Bands und baue damit deine Beinmuskulatur auf. Im Netz gibt es da sehr viele Übungen. Das gleiche betrifft die Achillessehne.

    Das kommt dann als nächstes. Hier nehme ich die Fazienrolle um diese in Form zu bringen. Überhaupt mache ich zweimal die Woche ein Zirkeltraining zu Hause ohne Geräte. Hier benutze ich 7 Fit. Das hilft ungemein und seitdem hatte ich diese Beschwerden nicht mehr.



    Gesendet mit Tapatalk
    Gruß Quasar


  12. #30
    CAT-III-Dogfighter Avatar von hoover
    Registriert
    09.06.2015
    Ort
    Herford, Germany
    Beiträge
    1.183
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Ich geh laufen. Motivationshilfe: Ihr wisst es ^^

    Ich hatte früher auch öfter mal Knieprobleme, seitdem trage ich beim Laufen (und auch im Dojo) immer flexible Bandagen an beiden Beinen (nix "Dickes", nur, damit die Wärme besser im Gelenk bleibt), danach hatte ich dann idR keinen Stress mehr damit.

    Auch ich habe schon gehört, dass man die Schuhe jedes Jahr "updaten" sollte, ich nutze die alten dann ebenfalls für den "Tagesgebrauch", Minimalpreis so um die 100€, wenn du was Vernünftiges willst.

    Grundsätzlich gilt jedoch immer "Überforder dich nicht". Ich laufe eigentlich fast nur auf weichem Waldboden, das hilft auf jeden Fall auch mit der Gelenkbelastung.

    VG Uwe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •