Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2456
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Thema: Die F-35 mal wieder ....

  1. #51
    Taxiway-Lander
    Registriert
    11.04.2017
    Ort
    205 151
    Beiträge
    177
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    Naja so hat man mit Radar vermutlich auch angefangen...

    Denke aber das das Prinzip nur Bei Formbedingter avoidance hilft bei Radarstrahlschluckenden Technologien (Kunststoffe) funktioniert es nicht...

  2. #52
    KI-Pilot
    Registriert
    03.10.2019
    Alter
    20
    Beiträge
    4
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    https://www.youtube.com/playlist?lis...FimAMAUVdpabKL

    Sollte dabei helfen einige Fake-News Geschichten zu widerlegen.

    Dass man einen Stealth-jet im Zivilen Luftraum orten kann wundert mich nicht, da diese dort ja verpflichtet sind ihren Mode-S Transponder anzulassen, welcher genaue Positions und flight-plan Daten für jeden ATC sichtbar aussendet.

  3. #53
    CAT-III-Dogfighter Avatar von Fieters
    Registriert
    02.06.2014
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.122
    Beitrags - Danke / Gefällt
    Blog-Einträge
    2

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    Zitat Zitat von RUSHER0600 Beitrag anzeigen
    https://www.youtube.com/playlist?lis...FimAMAUVdpabKL

    Sollte dabei helfen einige Fake-News Geschichten zu widerlegen.

    Dass man einen Stealth-jet im Zivilen Luftraum orten kann wundert mich nicht, da diese dort ja verpflichtet sind ihren Mode-S Transponder anzulassen, welcher genaue Positions und flight-plan Daten für jeden ATC sichtbar aussendet.
    Das ist quatsch. Kurzgesagt: Ein Passiv Radar sendet nichts aus. Von daher ist es völlig egal ob der Transponder an ist, oder das Ding im "Active Stealth Mode" fliegt. Grob aber anschaulich erklärt: Es wird das schwarze Loch im Luftraum gesucht und verflogt. Es ist zwar -noch- keine Feuerleitlösung möglich, aber für EW und Intercept reicht es alle mal.


  4. Danke Bloodhound 161 bedankte sich für diesen Beitrag.
  5. #54
    Gorilla-Angriff-Überlebender Avatar von Ghostrider
    Registriert
    24.09.2014
    Ort
    Datteln
    Alter
    51
    Beiträge
    342
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    Fakt ist es gibt immer irgendedetwas was vom Radar reflektiert wird auch bei Kunsstoff Fliegern die Frage ist wie groß das Rückgestrahlte Signal ist. Wenn zum Beispiel die F-35 dei Radarrückstrahlfläche einen Spatzes hat muss du nach Spatzen suchen die mehr als 150 kt fliegen. Des weiteren gibt es "Passiv" Systeme die "Stealth" orten können ( von Hensolt) man vermutet das aus diesem Grund bei der ILA die Stealth Flugzeuge nicht geflogen sind weil Hensoldt so ein System aufgebaut hatte.

  6. #55
    CAT-III-Dogfighter Avatar von Fieters
    Registriert
    02.06.2014
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.122
    Beitrags - Danke / Gefällt
    Blog-Einträge
    2

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    Nein das ist so nicht richtig. Die F-35 verwendet die oben genannte "Active Stealth" Technik. Kurz: Zu allen aufgefangenen Radarfrequenzen wird die gegen Frequenz ausgestoßen. Das bedeutet, dass man am ende halt tatsächlich nichts sieht. Das kann man sich vorstellen wie ein noice cancelling headset. Und bezüglich der größe: Wir sprechen nicht von einem Spatz, sondern maximal von einem 1€ Stück, vielleicht sogar kleiner. Und das auf 100+ nm damit es halbwegs nützlich ist.


  7. #56
    Gorilla-Angriff-Überlebender Avatar von Ghostrider
    Registriert
    24.09.2014
    Ort
    Datteln
    Alter
    51
    Beiträge
    342
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    Das System von Hensold ist rein passiv (keine Aussendung von Strahlung) und nutzt vorhandene Sendeanlagen bzw. Frequenzspektrum und misst vermutlich dessen Ablenkung und bekämpfen


    https://www.hensoldt.net/products/ra...radar-for-atc/

  8. #57
    CAT-III-Dogfighter Avatar von Fieters
    Registriert
    02.06.2014
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    1.122
    Beitrags - Danke / Gefällt
    Blog-Einträge
    2

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    Zitat Zitat von Ghostrider Beitrag anzeigen
    Das System von Hensold ist rein passiv (keine Aussendung von Strahlung) und nutzt vorhandene Sendeanlagen bzw. Frequenzspektrum und misst vermutlich dessen Ablenkung und bekämpfen


    https://www.hensoldt.net/products/ra...radar-for-atc/
    Ich habe ja auch nie was anderes behauptet. Übrigens hat Hensoldt die Technologie auch nur kopiert. Der Marktführer im Passiv System ist aktuell das VERA NG aus Tschechien.


  9. Gefällt Bloodhound 161 gefällt dieser Beitrag.
  10. #58
    CAT-III-Dogfighter Avatar von hoover
    Registriert
    09.06.2015
    Ort
    Herford, Germany
    Beiträge
    1.411
    Beitrags - Danke / Gefällt

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    https://arstechnica.com/information-...-f-35-program/

    Sieht nicht so toll aus...

    VG Uwe

  11. #59
    CAT-III-Dogfighter Avatar von RightStuff
    Registriert
    09.10.2012
    Alter
    56
    Beiträge
    1.674
    Beitrags - Danke / Gefällt


  12. #60
    CAT-III-Dogfighter Avatar von Snake
    Registriert
    02.12.2012
    Beiträge
    1.547
    Beitrags - Danke / Gefällt
    Blog-Einträge
    5

    AW: Die F-35 mal wieder ....

    weils passt.
    Polen beschafft 32 Stück F35.
    Mehr hier:
    https://theaviationist.com/2020/01/3...e-of-32-f-35s/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •